Kindersegelkurse auf Optimisten

Schnuppern / Einsteigen / Aufsteigen / Auffrischen

Voraussetzung:
Die Segelkurse sind für Kinder, die empfohlene Altersklasse liegt zwischen 6 und 12 Jahren. Die Kinder sollten mindestens 15 Minuten frei schwimmen können.

Inhalt:
Der Optimisten-Kurs ist ein optimaler und kindgerechter Einstieg in den Segelsport. Die Kinder bekommen schnell Spaß am Segeln und machen erfahrungsgemäß schon in den ersten Stunden bemerkenswerte Fortschritte. Nach zwei Wochen sind sie meistens in der Lage, ihr Boot alleine zu handhaben. Wer schon immer mal probieren wollte, ist beim Schnuppersegeln richtig. Der Auffrischer-Kurs ist für kleine Segler, die lange nicht mehr gesegelt sind.

Leistung:
Zum Einsteiger- und Aufsteigerkurs gehört jeweils ein zehnstündiger Praxisunterricht, bei dem alle theoretischen Inhalte auf dem Steg und in den Booten vermittelt werden. Der Schnupperkurs ist der erste Tag des Einsteigerkurses.

Beim Aufsteigerkurs können die Kinder eine Prüfung ablegen, die mit dem Jüngsten-Segelschein des VdWS belohnt werden kann. Der jeweilige Kurs findet mit täglich 5 Stunden an einem Wochenende statt. Beim Auffrischerkurs wird in 3 Stunden alles wiederholt, was vergessen wurde,damit sicher und erfolgreich gesegelt werden kann.

Boote, Rettungswesten und Ausbildungsmittel werden gestellt.


Jugendsegeln auf Jollen

Schnuppern / Einsteigen / Auffrischen

Voraussetzung:
Die Segelkurse sind für Kinder, die empfohlene Altersklasse ab 12 Jahre und Jugendliche. Die Kinder sollten mindestens 15 Minuten frei schwimmen können.

Inhalt:
Oder wenn Ihr noch keine Seebären seid und mal ausprobieren wollt, wie sich das Leben auf dem Wasser anfühlt, dann seid Ihr beim Schnuppersegeln richtig.Im Grundkurs Jolle vermitteln wir die Grundlagen des Segelns an einem Wochenende. Wer lange nicht gesegelt, dem empfehlen wir einen Auffrischerkurs, damit damit Ihr das Freien Segeln sicher genießt oder am Jugendsegelclub teilnehmen könnt.

Leistung:
Eine Stunde Schnuppersegeln auf der Jolle ab 2 Personen. Die Termine werden individuell vereinbart.Der Grundkurs Jolle ist ein zehnstündiger Wochenendkurs, bei dem alle theoretischen Inhalte praxisbegleitend auf dem Steg und in den Booten vermittelt werden. Beim Auffrischerkurs wird in 3 Stunden alles wiederholt, was vergessen wurde. Wenn Ihr mindestens zu zweit seid, könnt Ihr einen Termin individuell vereinbare

Boote, Rettungswesten und Ausbildungsmittel werden gestellt.


Kinder & Jugendsegelclub

Freies Segeln / Schulsegeln

Inhalt:
Das freie Segeln bietet den Kindern und Jugendlichen selbständiges Segeln unter Aufsicht in der Rummelsburger Bucht.

Im Segelclub treffen sich unsere kleinen und größeren Kapitäne einmal wöchentlich am Nachmittag für 2,5 Stunden, um ihre Fähigkeiten in den Optis und Piraten zu festigen und auszubauen. Der Bootsclub Rummelsburg und die Segelschule kooperieren mit Schulen und Eltern, und bieten Segelkurse an Schulen an, um den Segelsport jedem zu ermöglichen.

An Oberschulen und Gymnasien kann weiterführend der amtliche Sportbootführerschein abgelegt werden.

Leistung:
Beim Freien Segeln nutzen unsere kleinen Segler die Optis während der Öffnungszeiten mit Segelkarten individuell. Voraussetzung ist die Verfügbarkeit eines Bootes.

Im Segelclub werden die Kinder- und Jugendlichen aktiv betreut. Training gibt es auch, aber hier geht’s mehr um Spaß und Spiel.

Beim Schulsegelkurs bieten 6-monatige Segelkurse (Theorie und Praxis) an Schulen an. Der Praxisunterricht findet auf Optimisten und Piratenjollen bei uns am Steg statt.

Die Sportbootführerschein Binnen-Ausbildung bieten wir den Schülern an Gymnasien und Berufsschulen als 12monatigen Kurs mit Prüfungsabschluß an. Segel ab 14 Jahren / Motor ab 16 Jahren.

Bei Interesse stellen wir unsere Projekte gern auch weiteren Schulen vor.

Boote, Rettungswesten und Ausbildungsmittel werden gestellt.


Segelschule Rummelsburger Bucht | Pura Vida | Logo